• Adhs Schweiz 2
  • Adhs Schweiz 3
  • Adhs Schweiz 1

Wichtige Daten 2019

Hier die wichtigsten Daten für das Jahr 2019.

Wichtige Vereinsdaten:

Veranstaltungen

10. April 2019

Referat und Fragerunde: Erwachsen und ADHS bleibt eine Herausforderung

Referent Dr. med. Heiner Lachenmeier, Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie.

Ort: Barfüesser, Winkelriedstrasse 5, Luzern
Zeit: 19.30 - ca. 21.45 Uhr

Kosten:    
Mitglieder Fr. 20.– / Paare Fr. 30.–
Nichtmitglieder Fr. 30.– / Paare Fr. 40.–

Alle Interessierten sind auch unangemeldet herzlich willkommen.

Ich bin erwachsen, müsste wissen wo mein Lebensmittelpunkt ist, sollte im Beruf angekommen sein und mein Leben eigenständig leben können. Doch warum ist mein Weg voller Stolpersteine, warum fällt es mir schwer länger an einem Arbeitsplatz zu bleiben, oder mir wird immer wieder gekündigt, fühle mich ausgelaugt....Wie komme ich aus solchen Sackgassen? Und natürlich gibt es trotz der möglichen Schwierigkeiten auch im Erwachsenenalter die Vorteile von ADHS nicht aus den Augen zu verlieren.

Dr. Lachenmeier, er hat viel Erfahrung mit erwachsenen ADHS-Betroffenen, wird darlegen, warum es ADHS- Betroffene oft auch als Erwachsene schwer haben. Dabei werden das Erkennen von Alarmzeichen und bewährte «Rettungsanker» beleuchtet. Dies ist ein Anlass unserer Partnerorganisation elpos Zentralschweiz. Mitglieder der IG ADHS SCHWEIZ können von den selben vergünstigten Eintritten, wie die Mitglieder von elpos Zentralschweiz profitieren.

 

Spenden

Bankverbindung: Postfinance
IBAN: CH68 0900 0000 6170 3425 5
PC-Konto: 61-703425-5
BIC: POFICHBEXXX

Newsletter